Markise München

Sonnenschutz & Torsysteme Georg März GmbH

Markise München
Herzlich willkommen bei der Georg März GmbH

Adresse
Am Neubruch 29
Ort
80997  München
Telefonnummer
089 1413443
Fax
089 1404829
E-Mail
service@sicherheitsrolladen.de
Website
www.rolladen-maerz.de

Informationen

Wir sind Ihr kompetenter Meisterbetrieb in Sachen Sonnenschutz und Torsysteme im Raum München und Umgebung. Als Fachbetrieb in den Leistungsbereichen des Rollladen- und Sonnenschutztechniker -Handwerks, bieten wir Ihnen für Ihr Zuhause und Ihre Geschäftsräume individuelle, attraktive und komfortable Komplettlösungen an. Wir sind Experten für den Klimaschutz, Energieeinsparung, Wetter- und Einbruchschutz, Torsysteme, Verdunkelung und Insektenschutz.

Sonnenschutz & Torsysteme Georg März GmbH ist in der Am Neubruch 29 zu finden. Folgendes wird angeboten: Markise, Insektenschutzanlagen und -bedarf, Sonnenschutzanlagen, Insektenschutzgitter, Terrassenüberdachungen, Insektenschutzfenster und -türen, Sonnenschirme, Sonnensegel - In München gibt es noch 32 weitere Markise. Einen Überblick finden Sie hier.

Keywords Rollos, Ausßenrollo, Innenrollo, Fenster, Dachfenster, Doppelrollo, Rollladen elektrisch, Rollladen Funksteuerung, Rollladen Kurbel, Schrägrollladen, Vorbaurollladen, Springrollo, Aufsatzrollladen, Rollos ohne bohren, Klemmrollo, Solar Rollladen, Thermorollo, Rollladen Gutführung, Führungsschiene, Kunststoff Rollladen, Rollladen Zubehör, Rollladenkasten, Rollladen Ersatzteile, Gurtscheibe Rollladen, Rollladenwelle, Rollladenpanzer, Rollladengurt, Rollladensicherung, Einbruch, Klemmsicherung, Sichtschutz, Lärmschutz, Insektenschutz, Kälteschutz, Schallschutz, Wärmeschutz, Wasserabweisend, Jalousien, Markisen, Wintergarten, Tore, Gitter, Rolltore, Tageslichttore, Wartung, Smart Home, Deckenlauftore, Inspektion.

Bewertungen

Dieser Eintrag wurde noch nicht bewertet:

Öffnungszeiten

Zahlungsmöglichkeiten

Cash

Produkte Und Services

  • Standard

    Royal - Die praxisorientierte und technisch durchdachte Konstruktion macht die Royal-Markise zum idealen Sonnenschutz für Terrasse und Balkon. Bei der Auswahl der Stoffmuster sind Ihnen auch hier durch die unsere Stoffkollektion keine Grenzen gesetzt. Sämtliche Fallschienen und Gelenkarmprofile bestehen aus stranggepreßtem Aluminium, Armhalter und Konsole sind aus hochwertigem Aluminiumguß. Endlager, Konsolen und Tragrohr sind in achatgrau pulverbeschichtet. Auf Wunsch ist das Markisengestell auch in allen anderen RAL-Tönen lieferbar. Alle Rahmenöffnungen sind mit Kunststoffkappen formschön abgedeckt. Je nach den baulichen Gegebenheiten kann die Befestigung an der Wand, an der Decke oder an den Dachsparren erfolgen.

    Link: Standard

  • Hülsenmarkise Joy

    Link: Hülsenmarkise Joy

  • Casette

    Link: Casette

  • Wintergartenmarkise

    Für Ihre Ansprüche an Qualität und Design Wintergartenmarkise LIFE. Aufsteckbarer Kasten mit abnehmbarer Verkleidung, Formschöne Führungschienen mit Abschlußkappen, integrierte Regenwasserablaufrinne. Durchschiebbare Kappe - freier Zugang zu allen Serviceteilen. Fließender Übergang vom Stützfuß zur Führungschiene.

    Link: Wintergartenmarkise

  • Korbmarkise

    Korbmarkisen sind mehr als nur Schaufensterverschattung. Gerade für Geschäftsgebäude ist die Beschriftung mit Ihrem Firmennamen oder Slogan ein nachhaltiger und nicht zu unterschätzender Werbeträger, der auch in größerer Entfernung noch gut zu erkennen ist. Über 25 Standardkorbformen stehen zu Ihrer individuellen Auswahl. Unsere Korbmarkisen sind serienmäßig mit einer Valmex-Bespannung ausgerüstet, welche Formschönheit, Farbechtheit und Lebensdauer über viele Jahre garantieren. Auf Wunsch können wir natürlich Ihre Korbmarkise auch mit Lack-oder Acrylbespannung ausstatten.

    Link: Korbmarkise

  • Senkrecht

    Die Senkrechtmarkise und Fallarmmarkise sind die einfachste und preiswerteste Art Fenster und Balkone zu beschatten. Kastengröße: 6,9/9,3 cm Baubarkeit Senkrechtmarkise: 400/220 cm Baubarkeit Fallarmmarkise: 300/110 cm Antriebsart: Motor oder Kurbel

    Link: Senkrecht

  • Markisolette

    Markisoletten bieten ein wunderbares Zusammenspiel an Licht und Schatten. Der Stoff läuft bis auf eine einstellbare Höhe senkrecht nach unten und erst ab diesen Punkt fällt der Fallarm nach außen und bietet somit ein idaeles Zusammenspiel an Licht, Schatten und Durchlüftung. Um diesen ganzen Effekt noch mehr zu unterstützen empfehlen wir Ihnen den Einsatz von Screenstoffe (der Stoff ist perforiert) , um ein angenehme Lichtstreuung zu erreichen.

    Link: Markisolette

  • Asyma

    Sie lieben Textilien und möchten Ihre schrägen Fenster verschatten? Dann finden Sie mit der AsyMa genau die richtige Verschattung für Ihr Fenster! Das REFLEXA-AsyMa Prinzip: Ein aufgerollter Markisenstoff wird mittels Textilbändern aus dem wettergeschützten Kasten vor das Fenster gezogen. Bei der Stoffauswahl haben Sie mit über 130 Stoffdessins der Markisenkollektion unzählige Gestaltungsmöglichkeiten. Selbstverständlich ist die AsyMa auch mit geradem textilen Sonnenschutz wie z.B. Senkrecht-Markisen kombinierbar.

    Link: Asyma

  • Do it yourself Markise

    Das ist die ideale Balkonbeschattung von REFLEXA. Mit der REFLEXA Fallarmmarkise können Sie jetzt auch auf Nischenbalkonen in Mehrfamilien- und Hochhäusern selbst die heißesten Sonnentage genießen. Die REFLEXA Fallarmmarkise ist problemlos anzubringen und damit ausgezeichnet für die Selbstmontage geeignet. Die maximale Baubreite für die Fallarmmarkise beträgt 500 cm. Der maximale Ausfall 150 cm. Der Antrieb erfolgt über ein Kegelradgetriebe 3:1 mit Langhandkurbel oder auf Wunsch mit Elektromotor. Falls die Anbringung der Fallarmmarkise direkt am Baukörper nicht gestattet oder erwünscht sein sollte, bietet REFLEXA eine besondere Befestigungsvariante: Mit einem speziellen Spannset kann diese Markise als sogenannte Spannmarkise montiert werden. Auch hierbei ist die Montage sehr einfach. Die beiden senkrechten Spannstützen werden zwischen Balkonboden und Balkondecke eingespannt und mittels eines Gewindesockels fixiert. Daran wird anschließend die Fallarmmarkise montiert.

    Link: Do it yourself Markise

  • Balkonverspannung

    Link: Balkonverspannung

  • Windwand

    Die Windwand ist schnell zu montieren und einfach in der Handhabung. Bei einer Tuchfläche bis zu 6,3 qm bietet sie optimalen Schutz. Eingerollt in einem formschönen Aluminiumkastenprofil lässt sie sich unauffällig an der Wand verstauen. Die Windwand wird am Haltegriff ausgezogen und in die Befestigung am Masten eingehängt.

    Link: Windwand

  • Windklappschirm

    Motor ist nicht gleich Motor, diese Erfahrung werden Sie vielleicht auch schon gesammelt haben. Hier gibt es große Unterschiede in der Geräuschentwicklung, Qualität der Getriebe, sowie Funktionalität der Endschalter und dies alles muß zu 100 % auf Ihren Rolladen oder Ihr Tor und Ihre Markise abgestimmt sein. Hier wollen wir Ihnen als Meisterbetrieb weiterhelfen. Kipptorantriebe - Der Kipptorantrieb mit Softlauf und Energiesparoption ... Rollladenmotor - der unverwüstliche ... Rollladenfunkmotor - von jedem Punkt ein oder mehrere Rolläden steuern ... Rolladenmotor mit Drehmomentsbegrenzung - der Motor mit Auflaufschutz

    Link: Windklappschirm

  • Kunststoff-Rollläden

    Kunststoffrolläden sind auch heute noch die preisgünstigste Variation unter den Rolläden. Vornehmlich im Neubau und im Einsatz in vermieteten Wohnungen finden Sie im KS-Rolladen ein rustikales Bauelement. Seine Grenzen sind jedoch auch klar durch die verminderte Windstabilität und die eingeschränkte Einbruchssicherheit abgesteckt. So empfehlen wir eine Baubarkeitsgrenze von 4,4 qm. Dann befinden Sie sich als Kunde auf der sicheren Seite. Ab dieser Grenze und bei verstärkten Einbruchschutz sollten Sie Aluminiumrolläden wählen. Standardfarben: beige, weiß, hellgrau Sonderfarben: holzhell, oregon, holzdunkel, altweiß, dunkelbraun

    Link: Kunststoff-Rollläden

  • Alu-Rollläden

    AlurollladenStabprofil 14/55 mm doppelwandig, aus rollgeformtem Aluminiumband*, Stäbe gelocht/ungelocht, mit umweltfreundlichem PU-Schaum** gefüllt, jeder 2. Stab beidseitig mit Kunststoff-Arretiergleitern ausgestattet, 3 Sicken im Profil, Endstab doppelwandiges, stranggepresstes Aluminiumprofil in Panzerfarbe mit unterem Keder-Abschluss. Alle Standardfarben lieferbar, inklusive beschichteter Stahlfederaufhänger. Dieser hochwertige Rollladenpanzer wird für qualitätsbewusste Bauherren, bei großen Breiten und auch als Rolltor eingesetzt."ALPHA" entspricht auch den Heydebreck´schen Stabilitäts-Richtlinien.

    Link: Alu-Rollläden

  • Holz-Rollläden

    Holzrollläden wurden erstmals um 1850 in Deutschland eingebaut und erfreuen sich auf Grund ihrer Langlebigkeit, Robustheit und Schönheit noch heute einer regen Nachfrage. Sie werden aus Nadelhölzern in vier verschiedenen Profiltypen hergestellt. Moderne Oberflächenmaterialien garantieren, dass ein erstmaliges Nachstreichen meist erst nach ca. 15 Jahren notwendig wird."Es gibt keinen schöneren Rollladen als den Holzrollladen"! Die Umweltfreundlichkeit des Materials ist besonders hervorzuheben: Während die Herstellung von Kunststoffstäben und Aluminiumstäben einen sehr hohen Energieverbrauch verursachen, wächst Holz auf natürliche Weise von selbst nach. Der Holzrollladen ist außerdem dahingehend einzigartig, dass er mit jedem Farbton (RAL und NCS) oder mit jeder gewünschten Lasur geliefert werden kann.

    Link: Holz-Rollläden

  • Edelstahlrollläden

    EdelstahlrollladenStabprofil 14/53 mm doppelwandig aus rollgeformtem Edelstahlmaterial, Stäbe nur ungelocht lieferbar mit extrem hartem Gießharz (600 kg/cbm) gefüllt, jeder 2. Stab** beidseitig mit Kunststoff-Arretiergleitern aus PE*** ausgestattet, die jeweils mit zwei Schrauben befestigt sind, zwei Sicken im Profil, Endstab doppelwandiges, stranggepresstes Aluminiumprofil in Panzerfarbe mit unterem Keder-Abschluss. Als Aufhängung und zusätzlicher Hochschiebesicherung werden Spezial-Aufhängeprofile aus stranggepresstem Aluminium eingesetzt (s. Zubehör). Ein zusätzliches Endleisten-Verstärkungsprofil (Kammerprofil) aus stranggepresstem Aluminium unter der Endleiste erhöht die Durchbiege- und Herauszieh-Sicherheit. Endleiste und Endleisten-Verstärkungsprofil können beide zusätzlich mit einer verzinkten Stahleinlage 8 x 40 mm verstärkt werden (bei WK2 erforderlich). Dieser Qualitätspanzer erfüllt alle Ansprüche an einen Rollladen und ist bis über 600 cm Breite problemlos einsetzbar.

    Link: Edelstahlrollläden

  • Sicherheitsrollladen

    Einbruch ist keine höhere Gewalt. Vor Einbruch kann man sich wirkungsvoll schützen! Wirksamen Schutz vor unbefugtem Eindringen bieten einbruchhemmende Rolläden. Einbruchhemmende Rolläden, Rollgitter und Fensterläden können sowohl beim Neubau als auch nachträglich eingebaut werden.

    Link: Sicherheitsrollladen

  • Vorbaurollladen

    Oft kommt erst später der Wunsch nach Sichtschutz, Wärmedämmung und Einbruchschutz. All diese Wünsche können wir Ihnen erüllen mit unseren Vorbauelementen. Ob Sie die runde Kastenform oder das rechteckige Element vorziehen, wir führen es für Sie. Unser kleinstes Kastenelement beträgt gerade einmal 10 /10 cm, so dass genügend Ausblick nach Aussen erhalten bleibt. Vom einwandigen Aluminiumprofil über das Kunststoffprofil bis hin zu ausgeschäumten Aluminiumprofil oder gar dem Edelstahlprofil für den Einbruchschutz führen wir für Sie alle hochqualitativen Rolladenprofile für den nachträglichen Einbau. Auch Sonderformen wie Dachflächenfenster oder Asymeterische Fenster stellen für kein Problem dar.

    Link: Vorbaurollladen

  • Asymetrische Rollläden

    Sie haben einen speziellen Wunsch... Ihr Fenster "fällt aus dem Rahmen" und Ihr Haus "tanzt aus der Reihe"... Sie suchen nach einer individuellen Lösung...dann sind Sie bei MÄRZ in besten Händen! In der modernen Architektur finden sich eine große Zahl von Giebeln, Kuppeln, Rundungen oder Schrägen wieder. Diese Vielfalt kommt auch bei den Fensterformen sehr deutlich zum Ausdruck. Für die gestiegenen Erwartungen an Wohnkultur und -komfort ist ein optimaler Sonnen- und Sichtschutz, aber auch Schall- und Wärmeschutz unablässig.

    Link: Asymetrische Rollläden

  • Aussteller

    Aussteller sind ohne Zweifel die beste Art und Weise einen Raum zu belüften und ihn gleichzeitig abzudunkeln. Man kann durch Ausstellen des heruntergelassenen Rolladens den Raum hervorragend belüften und sich trotzdem vor der Sonne oder vor neugierigen Blickenschützen, da der Rolladen ganz geschlossen ist. In südlichen Ländern ist der Aussteller in Zusammenhang mit Rolläden bereits Standard, da er besonders im Sommer als aussenliegender Sonnenschutz seine großen Vorteile unter Beweis stellt. Schon seit über 100 Jahren wird der Aussteller auch in Deutschland regelmäßig eingebaut. Früher war es eine Konstruktion aus Eisen, die sehr schwer und auch anfällig gegen Rost war. Heute wird der Aussteller komplett aus pulverbeschichtetem oder eloxiertem Aluminium hergestellt. Dadurch erreicht man eine große Langlebigkeit des Produkts ohne ständiges Nachstreichen. Deshalb werden auch heute Gebäude die unter Denkmalschutz stehen wieder mit Alu-Ausstellern ausgestattet. Damit erreicht man eine Verbindung zwischen nostalgischem Flair und modernen Konstruktionen, mit denen man alle Fassaden optisch positiv beeinflussen kann.

    Link: Aussteller

  • Memotec

    Pünktliches Öffnen und Schließen im Winter Energie zu sparen. MemoTec unterstützt Sie dabei ...

    Link: Memotec

  • Astrozeitschaltuhr

    Ganzjahres Astroprogramm. Kein Programmieraufwand weltweit einsetzbar Handschaltung jederzeit möglich zusätzlich feste Schaltzeiten Urlaubsprogramm mit Zufallsgenerator auch mit Licht...

    Link: Astrozeitschaltuhr

  • Rolladenfunksteuerung

    Befehlsübertragung per Funk Rollläden und Sonnenschutzanlagen bequem per Funkbefehl öffnen und schließen...

    Link: Rolladenfunksteuerung

  • Codeschalter

    Schlüssel vergessen, da hilft der Codetaster weiter ...

    Link: Codeschalter

  • Wendoflex

    Wenn herkömmliche Lamellensysteme technisch nicht mehr einsetzbar sind, dann verschatten Sie mit der WendoFlex! Ob runde Fenster, Dreiecksfenster, extrem flache Fenster oder Glasanbauten - mit der hochwertigen Technik des feststehenden Lamellensystems WendoFlex finden Sie immer eine perfekte Sonnenschutzlösung. Die Wendemöglichkeit der Lamellen bis zu 90 Grad ermöglicht eine individuelle Steuerung des Lichteinfalls. Sind wir im Winter froh über Sonnenstrahlen in Glaskuppeln und Wintergärten, so würde uns die intensive Sonneneinstrahlung im Sommer den Aufenthalt in diesen Räumen unmöglich machen. Mit der WendoFlex bekommen Sie dieses Problem in den Griff.

    Link: Wendoflex

  • Plissee

    Noch relativ neu in der Sonnenschutz-Landschaft sind Plissee oder auch Faltstores. Der Name sagt es schon: Der sehr dekorative Behang besteht bei diesen Stores aus Kunstfaser-Plissees. Er ist faltenfest und je nach Hersteller waschbar. Die variable Bauweise macht Plissees vielseitig einsetzbar - an "normalen" Fenstern, Dreieck-, Rundbogen-, Dachflächenfenstern und in Wintergärten. Die aluminiumbedampfte Version eignet sich zusätzlich hervorragend zum Schutz vor Wärme- und Energieverlusten. Stoffe, Farben und Designs. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die einzelnen Gruppen unterteilen sich nach transparent, halbtransparent, verdunkelnd, lichtundurchlässig. Antrieb: Bedienungsstab, Schnurzug, Schnur-Kettenzug, Kurbelantrieb (mechanisch oder motorisch), Elektroantrieb

    Link: Plissee

  • Innen- und Außenjalousetten

    Welche Jalousie Sie auch wünschen - wir führen Sie. Sie schützen Öffnungen oder Flächen vor Einstrahlung oder Einsicht. Zahlreiche Materialien, Farben, Muster und Ausführungen ermöglichen eine dekorative Innenraumgestaltung. Jalousien schaffen persönliche Atmosphäre. Viele Farben und Lamellenbreiten - auch elektrisch bedienbar - lassen keine wünsche offen. Sie halten die Sonneneinstrahlung dort wo Sie herkommt - draussen! Ein hervorragender Sonnenschutz, der auch im Rauminneren angenehmen und regulierbaren Lichteinfall ermöglicht. Wir führen für Sie Jalousetten auch in außergewöhnlichen Formen, sei es für das Dachlächenfenster oder für den asymetrischen Bereich ... innen und außen.

    Link: Innen- und Außenjalousetten

  • Rollos

    Rollos sind schon seit langem als Sonnenschutz nicht mehr wegzudenken. Je nach Ausführung sind sie transparent oder lichtundurchlässig. Totale Verdunkelung – etwa für Labors – verschaffen Kassetten-Rollos mit seitlichen Führungsschienen oder spezielle Verdunkelungsanlagen. Mit einen Behang aus Wärmeschutzfolie tragen sie zur Raumklima Regulierung bei. Rollos werden auch mit einer allseitig geschlossenen Kassette (Wellenverkleidung) oder mit einer runden PVC-Rollblende angeboten. Rollos gibt es zudem als spezielle Dachlächenfenster-Version. Auch für die moderne Glas-Architektur werden viele Sonderlösungen angeboten (z.B. Trapez-Rollo). Eine besondere Variante ist das Raff-Rollo, das überwiegend in Wintergärten eingebaut wird. Hier wird der Behangstoff nicht auf eine Welle gewickelt, sondern zusammengerafft. Das Behang-Angebot bei Rollos umfaßt heute eine reichhaltige Kollektion an Textilgeweben uni - gemustert oder bedruckt, zum Teil für Verdunklungs- und Wärmereflektierungszwecke entsprechend beschichtet; PVC-Folien; transparente Sonnenschutzfolien; reflektierende Wärmeschutzfolien. Antriebsarten für den Rollo: Federwelle, Endlos-Kettenantrieb, Schnurzug, Motor.

    Link: Rollos

  • Sonnenschutzfolien

    Sonnenlicht ist für uns Menschen besonders wichtig. Sonne gibt Wärme, Sonne bedeutet Leben. Bestimmte Lebenslagen jedoch erfordern auch einen Schutz vor Sonnenlicht, vor Hitze und störendem Lichteinfall. So sind beispielsweise am Arbeitsplatz Sonnenschutzfolien von besonderer Bedeutung. Sie schützen die Augen vor ungewünschter Einstrahlung und steigern so die Leistungsfähigkeit. Sie schützen vor direkter Wärmeeinstrahlung und regulieren so die Innenraumtemperatur. Sie schaffen ein ausgeglichenes Raumklima im Sommer und verringern den Wärmeverlust im Winter. Das Arbeitsklima wird rundum angenehmer. Innenfolien OPALFILM® Sonnenschutzfolien sind PET-Folien mit kratzunempfindlicher Oberfläche, damit unempfindlich und reinigungsfreundlich, sie sind gleichzeitig eine kostengünstige Alternative zur Neuanschaffung von Fenstern. Sonnenschutzfolien sind als Innen- und Außenfolien erhältlich. Grundsätzlich wird zwischen reflektierenden und nicht reflektierenden Innenfolien unterschieden. Aufgrund einer Aluminiumbedampfung wird bei reflektierenden Innenfolien eine höchstmögliche Reflektion der Sonneneinstrahlung erreicht. Diese Folien bieten die höchste Effektivität von Blend- und Hitzeschutz im Innenbereich und bieten gleichzeitig durch den sogenannten "Trickspiegeleffekt" einen verlässlichen Sichtschutz. Nichtreflektierende Innenfolien sind gesputtered, was einen effektiven Hitzeschutz gewährleistet. Welche Variante idealerweise eingesetzt wird, entscheidet der jeweilige Bedarf. Außenfolien Gelegentlich lassen bestimmte technische Gegebenheiten ausschließlich eine Außenverarbeitung der Sonnenschutzfolien zu. Diese Außenfolien der Serie Primus zeichnen sich durch eine hohe Lebenserwartung und Kratzunempfindlichkeit aus. Auch hier bietet die HAVERKAMP GmbH reflektierende und nichtreflektierende Ausführungen für die jeweiligen individuellen Bedürfnisse an. Alle Folien sind in unterschiedlichen Intensitäten und Tönungen erhältlich, um je nach Bedarf entsprechend an das jeweilige Gebäude angepasst zu werden.

    Link: Sonnenschutzfolien

  • Vertikalstores

    Ein Alleskönner was die Beschattung unterschiedlichster Formen verlangt, sowohl in der Vertikalen wie auch in der horizontalen Lage. Baumwolle, Leinen, Acryl-Gewebe, Glasfaser, Alu (glatt oder perforiert), Lackfolie (blickdicht oder transparent) Bedienbar mittels Schnurzug/Kettenwendung oder über Elektroantrieb

    Link: Vertikalstores

  • Rollläden

    Rollläden sind wahre Universalgenies für den Wetter- und Wärmeschutz, Blend- und Sichtschutz, für den Schallschutz und die Einbruchhemmung: Mit Rollläden wird der Wärmeschutz im Winter um bis zu 40 % verbessert. Sonneneinstrahlung wird von Rollläden fast vollständig abgehalten. Rollläden dämpfen den Außenlärm um bis zu 10 Dezibel Allein mit Sonnenschutzprodukten kann der Energieverbrauch in Europa so stark gesenkt werden, dass jährlich 80 Millionen Tonnen CO2 bei der Gebäudekühlung und 31 Millionen Tonnen CO2 bei der Gebäudeheizung eingespart werden würden. (Quelle: Physibel Institut, Belgien)

    Link: Rollläden

  • Gitter

    Link: Gitter

  • Sicherungsanlagen

    Link: Sicherungsanlagen

  • Nachrüstsicherungen

    Link: Nachrüstsicherungen

  • Insektenschutz

    Flexibel, elegant und äußerst wirksam: Flylock. Fliegen, Mücken, Wespen und auch Spinnen sind sicher wertvoll für ein gesundes ökologisches Gleichgewicht und eine intakte Umwelt. Dennoch ist es schön, wenn diese meist nützlichen Tiere draußen bleiben. Unsere Fliegengitterrollos geben Ihnen die Sicherheit, dass Sie Ihre Wohnung lüften und dennoch ohne sirrende Mücken im Inneren Ihres Hauses leben können. Platzsparende Kastensysteme schützen Ihre Fliegengitter im offenen Zustand oder den Wintermonaten, so dass ein lästiges Abschrauben entfällt. Mit Flylock bieten wir Ihnen ein Insektenschutzprogramm für nahezu alle Anwendungen in vielen Farben und Formen. Seien es fest sitzende Spannrahmen, Drehelemente, Schiebetüren, Pendeltüren, Rollos, Insektenschutz-Plissee oder Lichtschachtabdeckungen. Ob Durchblick fähiges Pollenschutzgewebe, besonders robustes Edelstahlgewebe oder Durchblickgewebe mit extrem hoher Luftdurchlässigkeit – Flylock erfüllt höchste Qualitätsansprüche. Ihre Vorteile im Überblick Unterschiedliche Gewebe in verschiedenen Farben oder nahezu transparent, reißfest, UV- und witterungsbeständig Wetterfeste, für jedes Fenster passende Profile aus stranggepresstem Aluminium, in 90 Varianten und in den verschiedensten Farben Maximaler Schutz auch gegen kleine Insekten dank optionaler Mehrfachdichtung Optimale Beweglichkeit durch langlebige, wartungs- und verschleißarme Beschlagsysteme, farblich auf den Rahmen abgestimmt. Einfacher und schneller Austausch im Servicefall Hochwertige Dreh- und Gleitsysteme

    Link: Insektenschutz

  • Wintergärten

    Ein moderner Wintergarten verbindet den Wunsch nach komfortablem Wohnen, Ästhetik und einem Leben in der Natur. Denn nur durch Glas von der grünen Natur getrennt, ist es in einem Wintergarten möglich, sich sowohl in den eigenen vier Wänden und gleichzeitig mitten im Grünen aufzuhalten. So entsteht in einem lichtdurchfluteten Raum eine neue Lebensqualität, die es erlaubt, in allen vier Jahreszeiten intensiv den Wechsel der Farben und der Atmosphäre zu erleben. Die Großzügigkeit eines Wintergartens, die Helligkeit und die optimale Nutzung der natürlichen Energien schaffen ein Stück mehr Freiheit für Freizeit und Wohnen.

    Link: Wintergärten

  • Kipptorantriebe

    Getrennte Krafterkennung im Auf-und Ab-Betrieb Menügeführte Programmierung Umfassende Sicherheitseinrichtungen Hohe Laufruhe der Toranlage Garagenlicht variabel einstellbar Kabelanschluss durch Steckverbindungen ohne Öffnung des Antriebes Stop in Auffahrt (verhindert den Einzug von Gegenständen oder Personen in der Aufwärtsbewegung einer Toranlage ) Berührungslose Torsteuerung durch den Einsatz einer Lichtschranke möglich wartungsfreie Kettenspannung

    Link: Kipptorantriebe

  • Rollladenmotor

    Motorisierte Rollläden bringen Komfort ins Haus Rollläden schützen vor Sonne, neugierigen Blicken und vor Einbrechern. Im Winter halten sie die Wärme im Haus und helfen so die Heizkosten zu sparen. Im Sommer dagegen schaffen Rollläden angenehm kühle Raumtemperaturen. Unsere geräuscharmen Antriebe sind zuverlässig, langlebig und wartungsfrei. Sie bieten Ihnen den Komfort, Ihre Rollläden automatisch per Knopfdruck zu bedienen, anstatt mühsam per Kurbelantrieb oder Gurtzug. Die montagefreundlichen Antriebe können in Wellen von 40–98 mm eingebaut werden. Sie benötigen wenig Platz und werden durch Thermoschutz vor Überlastung geschützt. Umfangreiches Zubehör Natürlich bieten wir Ihnen ein umfangreiches Programm an elektrischem und mechanischem Zubehör.

    Link: Rollladenmotor

  • Rolladenmotor mit Drehmomentsbegrenzung

    Selbständige, automatische Endabschaltung ACS-E Der ACS-E bietet eine Fülle von Vorteilen. Egal ob der ablaufende Rollladen auf ein Hindernis trifft, oder ob er z. B. an der Fensterbank festgefroren ist – der intelligente ACS-E-Antrieb erkennt die Störung und schaltet selbsttätig sofort ab. Schäden am Rollladen, Antrieb und am Hindernis werden so zuverlässig verhindert.

    Link: Rolladenmotor mit Drehmomentsbegrenzung

Mehr Markise in Ihrer Nähe

Landsberger Str. 317 80687 München
Markise München
Prangerlstr. 5 81247 München
Markise München

Branchen

Markise, Insektenschutzanlagen und -bedarf, Sonnenschutzanlagen, Insektenschutzgitter, Terrassenüberdachungen, Insektenschutzfenster und -türen, Sonnenschirme, Sonnensegel
0891413443 089-1413443 +49891413443

Stadtplan Am Neubruch 29

Loading map...